Tour hierher planen Tour kopieren
Rennrad

Bike Arena Sauerland - Kirchhundemer Allerlei

Rennrad · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sauerland-Tourismus e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Bike Arena Sauerland - Kirchhundemer Allerlei
m 500 400 300 200 120 100 80 60 40 20 km
Der Titel verrät es schon: Im Verlaufe dieser langen Rennrad-Tour mit Start in Kirchhundem bekommt man einen umfassenden Eindruck vom südlichen Sauerland. Anspruchsvolle Anstiege wechseln sich mit flachen Passagen entlang von Bigge- und Listertalsperre und lieblichen Flusstälern ab. Es soll an dieser Stelle aber nicht der Eindruck entstehen, dass diese Tour von der lieblicheren Sorte sei. Denn 2000 Höhenmeter wollen auch erst mal bewältigt werden.
Strecke 128,9 km
6:15 h
2.390 hm
2.388 hm
Nach einer kurzen Einrollphase wartet schon mit dem Anstieg zum Steinernen Kreuz die erste schweißtreibende Angelegenheit. Angenehmer geht es da schon nach der rasanten Abfahrt auf dem rund 6 Kilometer langen gleichmäßigen Anstieg nach Bracht zu. Der Serpentinenabfahrt nach Oedingen folgt eine Phase der Erholung auf dem flachen Abschnitt bis Elspe, dem Ort der berühmten Karl-May-Festspiele. Wir folgen ein Stück dem lieblichen Repetal bevor uns der vorerst letzte Berg nach Heggen, und somit ins Tal der Bigge führt. Flach fährt man nach Attendorn, wo die Altstadt zu einer kurzen Rast einlädt. Entlang der Listertalsperre bleibt genug Zeit für Erholung. Bei Stade überqueren wir nun auch den Biggesee um in Richtung Olpe das Biggetal wieder zu verlassen. Die nächsten Kilometer sind ehr wellig und führen uns noch einmal kurz an den Biggesee. Zum zweiten Mal begrüßt uns das Repetal, das wir aber über Jäckelchen zugunsten des Veischedetals verlassen. Über 200 Höhenmeter stellen sich uns hinauf zum Benolper Kreus in den Weg. Ein Höhenunterschied, der angesichts der schon bewätigten Distanz die Beine noch schwerer werden lässt. Es ist fast geschafft, denn der Anstieg entlang des Siberbachs ist im Vergleich zu den anderen von der ehr entspannteren Seite. Das Flapetal begleitet uns auf den letzten Kilometern stetig abfallend zurück nach Kirchhundem.
Profilbild von Sauerland-Radwelt e. V.
Autor
Sauerland-Radwelt e. V.
Aktualisierung: 08.02.2017
Höchster Punkt
550 m
Tiefster Punkt
239 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Kirchhundem (296 m)
Koordinaten:
DD
51.086623, 8.088727
GMS
51°05'11.8"N 8°05'19.4"E
UTM
32U 436175 5659852
w3w 
///ausrief.silbe.kamen

Ziel

Kirchhundem

Wegbeschreibung

Kirchhundem - Würdinghausen - Steinernes Kreuz - Gleierbrück - Bracht - Oedingen - Elspe - Melbecke - Borghausen - St. Claas - Heggen - Attendorn - Windebruch - Germinghausen - Eichhagen - Rhode - Stachelau - Neuenkleusheim - Fahlenscheid - Berlinghausen - Repe - Helden - Kirchveischede - Bilstein - Benolpe - Varste - Wirme - Kirchhundem

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Rathaus

Koordinaten

DD
51.086623, 8.088727
GMS
51°05'11.8"N 8°05'19.4"E
UTM
32U 436175 5659852
w3w 
///ausrief.silbe.kamen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Rennrad-Kartenpaket Bike Arena Sauerland: Über 70 Rennrad-Touren kompakt in einem Paket Infos und Bestellung unter http://www.bike-arena.de/Rennrad/Rennrad-Kartenpaket

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
128,9 km
Dauer
6:15 h
Aufstieg
2.390 hm
Abstieg
2.388 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.