Plan a route here Copy route
Race cycling recommended route

Bike Arena Sauerland - Attendorner Auf und Nieder

· 1 review · Race cycling · Sauerland
Responsible for this content
Sauerland-Tourismus e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Sauerland-Radwelt e.V., Sauerland-Tourismus e.V.
m 600 500 400 300 200 100 120 100 80 60 40 20 km
difficult
Distance 127.9 km
6:25 h
2,385 m
2,385 m
Die lange Attendorner Tour führt mehrfach durch das Lennetal und die Täler der Lennezuflüsse. Somit prägen knackige Anstiege und rasante Abfahrten diese Tour. Los geht es aus dem Tal der Bigge hinüber in das Lennetal bei Plettenberg. Von hier aus windet sich die Route über Höhen und Täler bis hinauf nach Röhrensprung und Faule Butter, um dann nach weiteren Anstiegen in Langenei wieder auf die Lenne zu stoßen. Weitere Berge folgen bis Einsiedelei und Apollmicke bis es dann nach einem Blick auf den Biggesee zurück nach Attendorn geht.
Profile picture of Sauerland-Radwelt
Author
Sauerland-Radwelt
Update: February 08, 2017
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
627 m
Lowest point
205 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Attendorn (Rathaus) (254 m)
Coordinates:
DD
51.125479, 7.903628
DMS
51°07'31.7"N 7°54'13.1"E
UTM
32U 423276 5664350
w3w 
///fevered.soaks.levels

Destination

Attendorn (Rathaus)

Turn-by-turn directions

Attendorn - Plettenberg - Allendorf - Stockum - Endorf - Ostentrop - Fretter - Serkenrode - Kückelheim - Oberelspe - Gleierbrück - Kirchhundem - Oberveischede - Attendorn

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
51.125479, 7.903628
DMS
51°07'31.7"N 7°54'13.1"E
UTM
32U 423276 5664350
w3w 
///fevered.soaks.levels
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Rennrad-Kartenpaket Bike Arena Sauerland: Über 70 Rennrad-Touren kompakt in einem Paket Infos und Bestellung unter http://www.bike-arena.de/Rennrad/Rennrad-Kartenpaket

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Ar Ne
May 07, 2016 · Community
Eine sehr schöne Tour über einsame Straßen. Schöne Anstiege, überwiegend gute Asphaltbedinungen. Teilweise unvermeidbare Überführungsstrecken über Bundesstraße, alles in allem eine sehr empfehlenswerte Tour! Gefahren Höhenmeter (2380) weichen ab von der offiziellen Angabe von 2502 hm.
Show more
When did you do this route? May 07, 2016

Photos from others


Reviews
Difficulty
difficult
Distance
127.9 km
Duration
6:25 h
Ascent
2,385 m
Descent
2,385 m
Circular route Scenic Refreshment stops available

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view